Apple hat macOS Sierra 10.12.3 veröffentlicht. Das dritte macOS Sierra Update behebt unter anderem ein Grafikproblem, welcher sich bei den im Oktober 2016 vorgestellten MacBook Pro Geräten bemerkbar machte. Darüber hinaus behebt das Update ein Grafikproblem bei Adobe Premiere Pro-Projekten, sowie ein Fehler, durch den sich eingescannte PDF-Dokumente in der Vorschau nicht durchsuchen liessen.

Wie gewohnt, wird auch mit diesem Update die Stabilität, Kompatibilität und Leistung des Betriebssystems weiter verbessert.

macOS Sierra 10.12.3 Versionshinweise:

  • Verbessert den automatischen Grafikwechsel auf MacBook Pro (15 Zoll, Oktober 2016)
  • Behebt ein Grafikproblem beim Codieren von Adobe Premiere Pro-Projekten auf MacBook Pro mit Touch Bar (13 und 15 Zoll, Oktober 2016)
  • Behebt ein Problem, durch das eingescannte PDF-Dokumente in der Vorschau nicht durchsucht werden konnten

macOS 10.12.3 kann über die Softwareaktualisierung im Mac App Store heruntergeladen werden.

Bitte teile diesen Beitrag:

Verfasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.