Auf der Worldwide Developers Conference hat Apple die Gewinner des Apple Design Awards 2018 bekannt gegeben. Mit der Auszeichnung werden kreative und technische Leistungen von Entwicklern gewürdigt, die gemäss Apple das Beste Design, Innovation und Technologie widerspiegeln. Zu den diesjährigen Preisträgern gehören Entwickler aus Australien, Dänemark, Finnland, Indien, Kanada, Niederlande, Österreich, Türkei und USA.

„Die diesjährigen Gewinner-Apps und die dahinter stehenden Entwickler haben einige wirklich innovative und inspirierende Apps kreiert“, sagt Ron Okamoto, Vice President of Worldwide Developer Relations von Apple. „Die Apple Design Awards sind ein Sprungbrett für Entwickler, die beliebte Apps im App Store entwickelt haben, wie Procreate, Zova, djay Pro und Monument Valley und wir wissen, dass diese Gewinner die Tradition fortsetzen werden“.

Die Gewinner des Apple Design Awards erhielten eine Art Pokal in Form eines Aluminiumwürfels sowie ein Preispaket bestehend aus:

  • Apple iMac Pro 5K
  • Apple MacBook Pro 15 Zoll
  • Apple iPhone X 256GB
  • Apple iPad Pro 512GB mit Apple Pencil
  • Apple TV 4K
  • Apple Watch Series 3
  • AirPods

2018 Apple Design Award Gewinner

Dieses Jahr wurde nur eine Anwendung ausgezeichnet, die auch für Mac verfügbar ist:

Agenda – A new take on notes (Momenta B.V., Niederlande, macOS, iOS)
Agenda verfolgt einen neuen Ansatz für Notizen auf dem Mac, indem es Schreiben, Kalender und einen Aufgaben-Manager zu einer Zeitleiste kombiniert, die ein klares Bild von Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft zeigt. Das minimalistische Design bietet eine elegante Typografie, eine leistungsstarke Suche und Navigation durch Notizen, Projekte und Tools wie iCloud Sync und Handoff.

Apple Design Award 2018 Agenda
Apple Design Award 2018 – Agenda

Für iOS, watchOS oder tvOS erhältliche Apps:

Die Verleihung der Apple Design Awards könnt ihr in voller Länge auf der Apple Developer Seite anschauen.

Verfasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.